Land Art - die Natur als Inspirationsquelle erleben

an einem Samstagnachmittag im Frühling

LandArt Bild nahe gross.JPG

Bild: www.ahornblatt-naturfloristik.de, @brigittabackhaus

Sind Sie bereit sich von der Natur berühren und inspirieren zu lassen?

Tauchen Sie mit allen Sinnen in die Schönheit der natürlichen Formen und Farben ein. Gestalten Sie frei mit all dem, was im Pflanzenreich gerade vorhanden ist.

Entdecken Sie in der Einfachheit der Gestaltungsmittel die Fülle der Möglichkeiten.

LandArt ist eine kreativ-künstlerische Tätigkeit, die Experimentierlust weckt, den geschäftigen Kopf beruhigt und durch den Aufenthalt in der Natur nachweislich das Wohlbefinden stärkt. 

Ein gemeinsames Thema dient uns als Ausgangspunkt. Gestalterische Impulse sowie Wahrnehmungsübungen erweitern unsere Möglichkeiten des Erlebens und Handelns. 

  

Entspannt, inspiriert und gestärkt kehren Sie in Ihren Alltag zurück. 

 

Es sind keinerlei Vorkenntnisse oder Begabungen nötig.

Dort, wo Sie gerade stehen, ist genau richtig!

Samstagnachmittag

14 - 18 Uhr

für Erwachsene

26. März 2022 - vom MUT aufzubrechen

in Zusammenarbeit mit dem WWF Zürich

in den Wäldern und Wiesen rund um den Zollikerberg

Treffpunkt wird nach der Anmeldung mitgeteilt

Co-Leitung: Diana Roos, Meisterfloristin & kreative Pflanzenkundige

Kosten CHF 80.-, inkl. Zvieri in Verbindung mit der Pflanzenwelt im Frühling

Es sind keine Vorkenntnisse nötig.